Euregionale Zwaailichtendag – Kerkrade (Niederlande) 14.04.2018

Unsere Fahrzeugsammlung ist natürlich auch gerne im europäischen Ausland gesehen und so kamen wir der Einladung zum Euregionale Zwaailichtendag (Europäischer Blaulichttag) in Kerkrade in den Niederlanden auch gerne nach!
In der gesamten Innenstadt von Kerkrade waren bei sonnigem Wetter unzählige Aussteller wie Feuerwehr, Polizei, Rettungsdienst, niederländische Armee sowie die Ordnungsdienste vertreten. Selbst Polizeikräfte aus Belgien präsenteierten sich auf dem Marktplatz.
Zum Beginn der Veranstaltung gab es pünktlich um 12:00 ein Blaulicht- und Sirenenkonzert aller Teilnehmer.

Musikalisch wurde der Tag von verschiedenen kleinen Bands und Musikkapellen begleitet. Unter anderem spielte die Musikkapelle der freiwilligen Polizei des Bezirks Kerkrade und das niederländische Polizeiorchester gab auf ihren Steel Drums samt Sängerin aktuelle Hits sowie Evergreens zum Besten.

Wir stellten unsere Fahrzeuge neben denen des DDR Museum Limburg aus. Dieses war extra mit zwei historischen Polizeifahrzeugen der DDR Volkspolizei angereist und präsentierte echte Raritäten aus der Geschichte der Volkspolizei.

Diese Gelegenheit lies sich das begeistere Publikum nicht nehmen und so konnte direkt verglichen werden. Ein Unterschied, wie er kaum größer sein könnte: die Geschichte ostdeutscher und amerikanischer Streifenwagenvergangenheit!

Kommentar hinterlassen zu "Euregionale Zwaailichtendag – Kerkrade (Niederlande) 14.04.2018"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.