„Tag der Blaulichter“ – FTZ Wittmund 24.09.2017

Unsere Freunde bei der Polizei Wittmund baten erneut um unsere Unterstützung und luden uns zum „Tag der Blaulichter“ an der Feuerwehrtechnischen Zentrale des Landkreises Wittmund ein.

Es war ein klassischer Blaulichttag, an dem sich Feuerwehr, Rettungsdienste, Polizei und das THW präsentierten. Vielen interessierten Besuchern bot sich die Möglichkeit einen Blick hinter die Kulissen zu ergattern. Gerade für  die „kleinen“ Fans war es ein spannender Tag, denn für sie gab es viel zu entdecken und zu erleben.

Der Tag fand natürlich nicht nur für die Kinder statt, sondern sollte auch die „Großen“ informieren. So demonstrierte die Feuerwehr Wittmund eindrucksvoll die Explosion eines Fettbrandes mittels des Löschversuchs mit Wasser, ebenso konnte mal selbst einmal mit einem Feuerlöscher einen Brand bekämpfen. Der  Kampfmittelbeseitigungsdienst erklärte Interessierten seine gefährliche Arbeit. In einem Überschlagssimulator konnte man an seinem eigenen Leibe einen Verkehrsunfall nacherleben.

Die sportliche Fitness der Feuerwehrleute, die unter schwerem Atemschutz das Laufband nutzten, Leitersteigen demonstrierten, sowie einen engen Parcours im vernebelten Raum absolvierten, beeindruckte alle Besucher.

Unsere Aufgabe bestand darin, die Polizei mit der Ausstellung unserer Fahrzeuge zu ergänzen. So konnten die zahlreichen Besucher unsere detaillierten, originalgetreuen Fahrzeuge mit den deutschen Streifenwagen vergleichen und selbst einmal Platz nehmen.

 

Kommentar hinterlassen zu "„Tag der Blaulichter“ – FTZ Wittmund 24.09.2017"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.